07.05.2010

the touch

.





.

Kommentare:

  1. "Explosion am Himmel, Strand des nahen Wunders..."
    Nun kann ich doch kommentieren, liebe! Isabella, und es freut mich, dass ich gerade hier von Anfang an mit dabei sein kann(...und jetzt habe ich sogar meine Sprache wiedergefunden!)
    Dein Bild ist faszinierend, es scheint, man könne nahe am Strand ein "Ende des Weges" sehen und es vermittelt daher ein Gefühl, als würde man das Ziel ganz nah erkennen, eine Art Erfüllung sozusagen...
    Wie es mich freut, hier zu sein!
    Dir einen sehr schönen Tag und bis bald und danke!

    Renée

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renée,

    wir glücklich bin ich über Dein Hiersein und genieße Deine Empathie beim Betrachten der Bilder. Mich fasziniert dabei, wie schon so oft, wie nah sich da unsere Gedanken an einander angleichen, denn gerade auch dieser Augenblick hier war wirklich durchdrungen von der Erfüllung, dem Ankommen an einem Ort, von dem ich gar nicht wußte, wie sehr ich mich nach ihm gesehnt hatte.

    Ich umarme Dich herzlichst,
    Isabella

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.

· Just say NO to word verification!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...